Wimpernverlängerung

Ausdrucksvolle Blicke sagen mehr als tausend Worte…

Lange, dichte Wimpern sind der absolute Traum für einen intensiven Blick und einen verführerischen Augenaufschlag. Üben Sie diesen unwiderstehlichen Augenaufschlag jetzt mit unseren speziellen Lash Extentions! Dank unser leicht verträglichen Kunstwimpern, die wir sanft und mühelos auf Ihren natürlichen Wimpern anbringen, wird auch Ihr Blick unwiderstehlich. Außerdem können Sie danach getrost auf Mascara verzichten, da Ihre natürlichen Luxuswimpern Ihre Augen in neuem Glanz erstrahlen lassen werden.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Neuanlage

Bei einer Neuanlage werden ca. 60 – 80 Wimpern pro Auge gesetzt

90 Min. | 149,00 €

Auffüllen

  • nach 3-4 Wochen 49,00 €
  • nach 5 Wochen wird der Neupreis berechnet!

Schönheitszauber: Wie pflegeHaben Sie

ich meine Wimpernverlängerung?gerade einen neuen Look für Ihre Wimpern bekommen? Bewahren Sie das dramatische Flair Ihrer Extensions und behalten Sie den fabelhaften neuen Look bei, indem Sie unsere Tipps zur Wartung von Wimpernverlängerungen hier bei Schönheitszauber beachten. Wir haben die allgemeinen Regeln für die Pflege von Verlängerungen zusammengestellt, die Sie laut erfahrenen Wimpernstylisten beachten müssen. Halten Sie Ihre üppigen Wimpern in Topform und nehmen Sie diese Pflegetipps jetzt in Ihre Routine auf!

Vermeiden Sie es, Ihre Wimpern in den ersten 48 Stunden nass zu machen.

Sobald Sie Ihre neuen Wimpern installiert haben, ist es kein Problem mehr, Feuchtigkeit in die Nähe Ihrer Lider zu bringen. Da Wimpernverlängerungen mit speziellen Klebstoffen aufgetragen werden, soll der Kleber wirklich aushärten, um sicherzustellen, dass die Verlängerungen vollständig haften. 

Unsere Stylisten empfehlen, dass Sie nur die Bereiche um Ihre Augen waschen oder ölfreie Make-up-Entferner verwenden, um die Haltbarkeit der Wimpern zu erhalten. 

Vermeiden Sie Produkte auf Ölbasis 

Laut erfahrenen Wimpern-Technikern kann Öl den Klebstoff Ihrer Wimpernverlängerungen zersetzen und dazu führen, dass sie sich leicht von Ihren natürlichen Wimpern lösen. Aus diesem Grund empfehlen die Experten unseres Salons, die Verwendung von Reinigungsprodukten auf Ölbasis zu vermeiden. 

Die besten Reinigungs- und Make-up-Entferner, die Sie verwenden können, sind Produkte auf Gelbasis, die sanft Make-up-Spuren von Ihren Augenlidern entfernen, ohne Ihre Extensions zu beschädigen. Produkte auf Alkoholbasis sind ebenfalls nicht ideal, da sie den natürlichen Glanz von Wimpernhaaren beeinträchtigen können. 

Vermeiden Sie wasserfeste Augenprodukte

Wasserdichte Augenprodukte wie Mascara lassen sich nicht so leicht ablösen wie andere Produkte. Meistens werden Reinigungsmittel auf Ölbasis benötigt, daher ist es besser, dies ganz zu vermeiden. 

Unsere Techniker schlagen vor, dass Sie weniger Make-up-Produkte im Bereich Ihrer Augen verwenden. Beleuchten Sie das Fundament, den Lidschatten und die Liner in Ihren Augen, um zu vermeiden, dass Sie Produkte im Bereich Ihrer Lider abschrubben müssen. 

Gib es einen Pinsel! 

Sogar Wimpernverlängerungen neigen dazu, sich zu verklumpen. Aus diesem Grund müssen Sie es von Zeit zu Zeit bürsten, damit es voller, flauschiger und natürlicher erscheint. Versuchen Sie es mit einem sauberen Spoolie, wenn Sie Ihre Wimpern bürsten.

Reiben Sie nicht Ihre Wimpern

Manchmal kann es einfach nicht geholfen werden, dass Ihre Augen jucken. Sie möchten es reiben, bis das unangenehme Gefühl verschwindet. Unsere Experten sagen jedoch, dass Sie solche Ideen nicht unterhalten sollten, da dies Ihre Wimpern schwer beschädigen kann. Tragen Sie einfach eine Augenlösung auf, um die Beschwerden in Ihren Augen zu lindern. 

Vermeiden Sie starke Duschköpfe

Der starke Strom von starken Duschköpfen reißt Ihre Wimpernverlängerungen heraus, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Versuchen Sie, die Einstellungen Ihrer Dusche zu verringern und beim Waschen Ihres Gesichts vorsichtig zu sein. Wenn Ihre Wimpern neu sind, vermeiden Sie außerdem heiße Bäder, da sie den Halt des Klebstoffs schwächen können.